• Tag 4: Kratie nach Stung Treng

    Posted on April 7th, 2010 Jan No comments

    Distanz: ca. 140 km
    Fahrtzeit: ca. 8 Stunden

    Ich hab’s geschafft und bin gut in Stung Treng angekommen. Die Strasse war heute sehr gut, aber dafür war die Hitze heute schwer zu ertragen.

    Ich habe mich dazu entschieden ein bisschen zu schummeln und morgen mit dem Bus nach Ban Lung in Rattanakiri zu fahren – nach dem, was ich so gehört und gelesen habe, gibt es auf der Strecke wohl weniger Dörfer mit Schlafmöglichkeiten als wilde Tiger…

    Die Strecke nach Stung Treng war im Vergleich zur letzten Etappe sehr angenehm, weil sie fast durchgehend geteert und im Zustand “traumhaft” bis “OK” war. Nur ab und zu gab es kurze ungeteerte Stücke, die auf mich den Eindruck machten, als hätte da jemand die Karte mit seiner Planungs-Software aus einzelnen Streckenteilen zusammengesetzt, die im Massstab 1:100.000 genau aneinander zu passen schienen.

    Zur Mittagspause wählte ich unglücklicherweise ein Dorf ohne Restaurant aus, so dass mein Mittagessen gesund, aber etwas bescheiden ausfiel und aus einer Wassermelone und zwei Mangos bestand (Update: wie ich aus zuverlässiger Quelle von meiner Lieblingsbuch- und -obstverkäuferin in Siem Reap erfahren habe, risikiert man beim Essen von Wassermelonen während der heissen Monate hier üblen Durchfall “because you are barang and can’t tell which one is good or bad”. Ich scheine mit meiner Wassermelone aber eine gute Wahl getroffen zu haben). Während des Essens  wurde ich von einer ständig anwachsenden Gruppe von Dorfbewohnern verhört und habe mit meinen begrenzten Khmer-Kenntnissen Auskunft über Familienverhältnisse und die Familienplanung erteilt…glaube ich zumindest.

    Die restlichen Fotos habe ich leider gerade nicht hier und kann sie deshalb auch nicht hochladen – ihr müsst euch noch mindestens einen Tag gedulden.

    Truck Cabrio

    Mehr (incl. dem ersten Foto von meinem Fahrrad in voller Reisemontur) gibt es dann hoffentlich beim nächsten Mal.

    Stung Treng market at night

    Leave a reply